Logo-Entwicklung am Beispiel von CP Grafikdesign e.U.

09.08.22 10:41 AM

Mein eigenes Logo im Rückblick

Und nun nach 13 Jahren war es an der Zeit dies Mal niederzuschreiben.

1. Der Gründung - 2009

Am 1. August 2009 gründete ich nach meinem Angestelltendasein die Werbeagentur CP Grafikdesign und das erste Logo wurde geboren.

 

Nach einigen Handzeichnungen, um die ersten Anordnungen anzusehen, ging es dann um die Auswahl der Schrift und der Farben am Computer.

 

Hier kamen dann gleich die ersten Fragen auf!

 

      • Was will ich mit dem Logo vermitteln?
      • Wie gestalte ich mein Corporate Design?
      • Was ist die Message von CP Grafikdesign?
      • Was ist meine Mission/Vision/Strategie? Meine Corporate Identity?
      • Wie baue ich mein Portfolio auf?
      • Gibt es auch Produkte, die auch ein Logo benötigen?

 

Um die Fragen zu beantworten, musste ich mal ausholen und mich fragen „Was möchte ich anbieten?“ und „Wie möchte ich, dass sich die Firma weiterentwickelt?“.

 

Da war schon einiges an Arbeit zu tun.

 

Ich entschied mich für eine klare gerade Schriftart und die Farben Rot und Blau.

Die ersten Entwürfe im Programm entstanden.

 

Da ich zuvor einige Jahre in einem globalen IT-Konzern im Marketing angestellt war, konnte ich einiges an Design-Erfahrung mitnehmen.

 

Somit wusste ich auch wie man Farben richtig einsetzt und was sie vermitteln.

 

Rot steht für mich für Exklusivität, Qualität und Blau für Vertrauen – und dies passte genau zur Corporate Identity von CP Grafikdesign.

 

Die Farb-Codes wurden für Web und Druck festgelegt – Juhuuuu 

 

Als Design-Element gab ich noch zwei Rechtecke hinzu und legt mit dem größeren blauen Balken den Mehrwert auf das Thema Vertrauen.


Ist die Corporate Identity festgelegt, kann mit dem Corporate Design begonnen werden.


Corporate Design umfasst mehr als die Marke (das Logo)

Gesamtheitliches Erscheinungsbild Ihres Unternehmens

 

Meine Mission entstand – Menschen und Unternehmen mit meiner Dienstleistung zu unterstützen erfolgreicher zu werden - egal welche Branche oder Größe.

 

Dabei ging es mir in meiner Vision darum so viel wie möglich aus den einzelnen Geschäftsbereichen zu lernen, um mein Knowhow zu erweitern.

 

Und mit der den richtigen Werkzeugen und den richtigen Menschen bzw. Team Projekte professionell umzusetzen. So entstand auch meine Strategie.

 

Um meine Logo Landschaft zu erweitern, sah ich mir auch meine Produkte/Dienstleistungen, an welche ich anbieten wollte und es entstand auch noch mein Produkt-Portfolie.

 

Daraus leitete ich mir auch meine Produkt-Logos ab und mein Corporate Design fing an zu wachsen.

 

So sah ich hier die Logoentwicklung mit meinen eigenen Augen.

 

Es entstanden dann die Visitenkarten, das Briefpapier, Produktflyer und die Website.

Das CP Grafikdesign Logo wurde somit platziert und das Unternehmen in der Werbung auch positioniert.

 

Das erlernte Wissen setzte ich gleich um und die Designer Start-Parkette für Neugründer wurden ins Leben gerufen.

2. Erstes ReDesign - 2012

Im Jahr 2012 entstand ein leicht modifiziertes Logo, welches in seinem Erscheinungsbild klarer und kräftiger wurde.

 

Zum Einsatz kam ein Logo mit klaren Konturen und kräftigen Farbentönen Rot & Blau.

Alles wurde somit einem leichten Re-Design unterzogen und die neuen Farb-Codes in Werbung und Marketing eingesetzt.

 

Es wurde der neue Slogan für CP Grafikdesign geboren –

 

Komplett-Lösungen - Alles aus einer Hand

 

Für jedes gestaltete Kundenlogo wurde auch immer eine Design-Dokumentation mitgeliefert. Hiermit schaffte ich auch eine Transparenz für den Kunden
3. Zweites ReDesign - 2019

Eine größere Design-Veränderung gab es dann im Jahr 2019 – Für mich persönlich auch ein wichtiger Schritt und ich habe es an mir gesehen, wie ich auch mit gewachsen bin.

 

Ich habe das Vertrauen in meine Selbständigkeit noch mehr in den Vordergrund gestellt, indem ich den blauen Balken des Logos nach oben gestellt habe.

 

Und die Stiege ging gestalterisch gesprochen, nach oben.

Im das CP Grafikdesign Logo noch weicher zu machen habe ich die Rechtecke abgerundet und mit dem blau/roten Rahmen alles in eine Form gestellt.

 

Mit dem Redesign war es auch wieder an der Zeit auch einen neuen Slogan einzuführen.

 

Und da ich immer stärker auch in der regionalen Werbung zu Hause war fiel dieser mir ein 

„Die richtige Werbung machts aus!“

 

Weiters positionierte ich mich als „Die Werbeagentur im Marchfeld“ und kräftigte so meine Regionalität.

 

Mit meine bunten Web-Banner (Farbenbracht in Dreiecken) stellte ich meine Vielfalt an Branchen und Dienstleistungen dar.

 

4. Neues Design - 2022

Im Jahr 2022 ist die Zeit des Wandels.


Mit der Erstellung meiner neuen Website – kamen neue Ideen neue Layouts und Grafiken hervor, welche teilweise noch warten umgesetzt zu werden.

 

Ich sage nur eine davon … neue Visitenkarten werden kommen.

 

Ich bin erstaunt wie dies alles entstanden ist und bin gespannt was noch kommen wird.

 

Kontaktieren Sie uns

Bei Fragen zu den Leistungen wenden Sie sich bitte an

Kontaktformular